Button english version

Nutzungsbedingungen

 

Nachfolgende Bestimmungen legen die rein wissenschaftliche Nutzung der Komponenten des Virtuellen Labors (VL) fest. Die Nutzung im Rahmen von Drittmittelprojekten oder die kommerzielle Nutzung ist nur nach Abschluß zusätzlicher Veträge zwischen Autoren, Betreiber und Nutzer gestattet.

Nutzungsbedingungen:

  1. Die rein wissenschaftliche Nutzung der in der Komponentendatenbank aufgeführten Komponenten ist kostenfrei. Das gleiche gilt für die standardmäßig zur Verfügung gestellten Ressourcen (Rechen- und Speicherkapazität) der VL-Infrastruktur.
  2. Jedem registrierten Nutzer wird im VL ein geschützter Bereich für seine Programmkomponenten und Experimente zur Verfügung gestellt. Dieser Bereich wird während der gesamten Dauer der Nutzung archiviert.
  3. Überschreitet ein Nutzer die standardmäßig zur Verfügung gestellten Ressourcen, wird er vom Betreiber darüber informiert und muß dann entscheiden, ob er die kostenfreie Nutzung in eingeschränkter Form fortsetzen oder zusätzliche Ressourcen, die der Betreiber in diesem Fall kostenpflichtig zur Verfügung stellt, in Anspruch nehmen will.
  4. Der Nutzer verpflichtet sich, bei der Präsentation von wissenschaftlichen Ergebnissen auf Konferenzen, in Zeitschriftenartikeln, etc., die mit Komponenten des VL erzielt wurden, auf die Nutzung des VL hinzuweisen sowie die benutzten Komponenten und deren Autoren zu benennen.
  5. Der Betreiber behält sich Änderungen an der Infrastruktur des VL vor. Alle registrierten Nutzer werden darüber eine Woche vorher per e-mail informiert, so daß sie ihre Ergebnisse bei Bedarf lokal sichern können.
  6. Die Autoren der wissenschaftlichen Komponenten und der Betreiber haften nicht für Schäden, die durch fehlerhafte Komponeten oder deren unsachgemäßen Gebrauch entstanden sind.
  7. Der Betreiber haftet nicht für Schäden, die durch Fehler oder Störungen in der Infrastruktur des VL entstanden sind.
  8. Diese Nutzungsbedingungen sind vorläufig und gelten zunächst nur bis Ende der Testphase.